Logo
Deutsch
English
menu

Sayner Hütte 3

- Bendorfer Zeitung 27./28.2.1988: Otto Schwenkmezger: Straße über Bergkamm gab’s schon. Gemälde von 1815 Zeigt: Über den Bergrücken führte ein Weg zur Burg Sayn
[Das Gemälde war Abschiedsgeschenk für den Königl. Hütten-Bauinspektor zu Malapane Franz Moritz (1776-1825), der von Dezember 1815 bis Herbst 1818 auf der Sayner Hütte wohnte. Moritz war mit der Anlegung der Transportbahn von Nieder- nach Ober-Ehrenbreitstein (sogen. Schienenfahrt) beauftragt, die nach seinen Plänen und Berechnungen auf der Sayner Hütte gefertigt und im Frühjahr 1817 installiert wurde; vgl. hierzu: Mittelrhein-Museum Koblenz (MRM), Inventar-Nr. 2091/3: Große Kunstfahrt vom unteren- zum oberen Ehrenbreitstein; enthält Beschreibung von Franz Moritz; desgl. MRM Nr. 2091/66: Plan Obere Schrägfahrt; Nr. 2088: Plan Dampfmaschine aus der Sayner Hütte; Nr. 2091/83 Instruktion für Dampfmaschine, Laufzeit: 1816-1818].

- Werner Loehr: Über die Geschichte der Sayner Hütte [Typosript; 72 Seiten, Transkrption von Originalquellen].

- Amtliches Verzeichnis der aus den Staaten des Deutschen Bundes, dem Königreich Preußen und Großherzogtum Posen zur Gewerbe-Austellung in Berlin 1844 eingesandten Gegenstände. 4. verbesserte Auflage. Berlin 1844, S. 108 = Sayner Hütte [Kopie].

- Amtlicher Bericht über die allgemeine Deutsche Gewerbe-Ausstellung zu Berlin im Jahre 1844. Berlin 1846, S. 10-46: Eisenhütten-Produkte, S. 43 f. = Sayner Hütte, S. 46 =Remy, Hoffmann & Cie, Bendorf [Kopie].

- Catalog der Kunst- und Gewerbeausstellung in Trier August und September 1854. 2. Auflage, S. 35, 40 [Kopie].

- Paul Steller: Führende Männer des rheinisch-westfälischen Wirtschaftslebens. Berlin 1930, S. 201 = Carl Spaeter, Koblenz, lieferte 1861 Spiegeleisen der Sayner Hütte nach England [Kopie].

- Wefelscheid: 125 Jahre Gießhalle der Sayner Hütte. In: VDI-Nachrichten, 9. Jg., 15.10.1955, S. 5 [Kopie].

- Fritz Michel: Die Sayner Hütte unter kurtrierischer Verwaltung. In: VDI-Nachrichten. Die aktuelle technische Zeitung Nr. 5; 10. Jg., 3.3.1956, S. 5 [Kopie].

- Maria Pulch: Der Eisenkunstguß der Sayner Hütte. In: Rheinische Blätter. Deutsche kulturpolitische Zeitschrift im Westen, 16. Jg., H. 1, Köln, Januar 1939, S. 26-28 [Kopie].

- M. Löwenstein: Die kurtrierische Regierung als Stahlherstellerin. In: Koblenzer Heimatblatt, Beilage zum Koblenzer Generalanzeiger, 25.6.1927 und 10.12.1927, vgl. hierzu LHAKo Best. 1 C Nr. 8134: Stahlerzeugung auf der Sayner Hütte durch die Mainzer Kaufleute Mellard und Maus, 1783 [Kopie].

Paul-Georg Custodis: Die Sayner Hütte in Bendorf. In: Rheinische Kunststätten H. 241 (1980), S. 1-16 [Kopie].

- Al. Dominicus: Coblenz unter dem letzten Kurfürsten von Trier Clemens Wenzeslaus 1768 bis 1794. Koblenz 1869, S. 84 = Sayner Hütte [Kopie].

- Fritz Michel: Forst und Jagd im alten Erzstift Trier. Trier 1958, S. 37, 40, 45 f., 57, 61, 93, 194 = Holzkohle- bzw. Steinkohlebedarf der Sayner Hütte; S. 90, 180-182 = Holzkohle- bzw. Steinkohlebedarf Hüttenwerk Remy, Bendorf.

- Auszug aus: LHAKo Best. 1 C Nr. 3741: Errichtung der Hütte zu Sayn 1769, u. a. Protokollauszug vom 24.1.1769.

- Auszug aus: LHAKo Best. 1 C Nr. 3739: Beschwerde des Oberstallmeisters Frh. von Boos gegen das Hüttenwerk zu Sayn wegen ihm zu dem Hüttenwerk entzogener Ländereien 1769 [im Distrikt „Auf dem alten Stromberg“].

- Lithographie/Zeichnung von Karl Osterwald: Sayner Hütte mit Postkutsche, undatiert (um 1847). Original 26 x 18,7 cm im Krupp’schen Archiv, Essen (s. Fotos Sayner Hütte) [Kopie].

- Josef Röder: Zur Geschichte der Sayner Hütte und der Sayner Gießhalle. In: Jahrbuch für westdeutsche Landesgeschichte, 1. Jg. (1975, S. 309-335 [Kopie].

- C. Pfitzner: Die Gießhalle der ehemaligen Eisenhütte zu Sayn. In: Rheinische Heimatpflege 1936, H. 3, S. 381-386 [Kopie].

- H. Straube: Eisenguß und Grabmalkunst. In: Mitteilungen des Rheinischen Vereins für Denkmalpflege und Heimatschutz, Jg. 11, H. 2, Juli 1917, S. 62-85 = Berliner Eisenkunstguss [Kopie].

- Coblenzer Tägliche Nachrichten 16.2.1895: Sayn: Kommerzienrat Krupp, Essen, gibt angesichts des strengen Winters Anweisung, zwei Doppelwaggons Kohlen und Coacs unentgeltlich für die Armen des Ortes zu verteilen.

- Coblenzer Anzeiger 2.2.1865: Bekanntmachung des Hüttenamts Sayn, dass die Horhausener Erzgruben durch Allerhöchste Kabinettsorder vom 23.1.1865 in den Besitz des Kommerzienrats Krupp übergegangen seien.

- Jürgen Kuczynski: Zur Frühgeschichte des deutschen Monopolkapitals und des staatsmonopolistischen Kapitalismus (Jürgen Kuczynski: Die Geschichte der Lage der Arbeiter unter dem Kapitalismus Teil 1: Die Geschichte der Lage der Arbeiter in Deutschland von 1789 bis zur Gegenwart. Dokumente und Studien zu Band 4). Bd. 14. Berlin 1962, S. 26-33 = Verkauf der Sayner Hütte an Krupp [Kopie].

- Karlheinz Schönberger: Die Sayner Hütte - wie Krupp sie 1865 erwarb. In: Heimat-Jahrbuch des Landkreises Neuwied 1978, S. 108 f. [Kopie].

- Paul-Georg Custodis: Die Sayner Hütte und ihre Geschichte der letzten 10 Jahre. In: Heimat-Jahrbuch 1982 Kreis Mayen-Koblenz, S. 74-76 [Kopie].

- Amtsblatt der Kgl. Regierung zu Koblenz 1818, S. 207, mit der Meldung, dass die vom König bewilligten und auf der Sayner Hütte gefertigten gusseiserne Glocken für die evangelische Kirche in Xanten fertiggestellt und „ein völlig harmonisch klingendes Geläute“ lieferten.

- Glocken in Krieg und Frieden. Aus der Geschichte der Glocken der Evangelischen Gemeinde. In: 1572-1972. 400 Jahre Evangelische Kirchengemeinde Xanten. Hrg. vom Presbyterium der ev. Kirchengemeinde. Xanten 1972, S. 38 f., mit dem Hinweis, dass die im März 1819 installierten Eisenglocken schepperten und von Wohlklang keine Rede sein konnte [Kopie].

- Aloys Schmidt (Hrsg.): Heimatchronik der Stadt und des Landkreises Koblenz. Archiv für Deutsche Heimatpflege Köln 1955, S. 286 f., mit Hinweis auf die 1933 in der Sayner Hütte eröffnete Scheckheftefabrik M. Wilkens [Kopie].

- Rechnung mit Briefkopf der Scheckheftefabrik Sayner Hütte von M. Wilkens 22.1.1945 [Original].

- Öffentlicher Anzeiger 1847, Ziffer 456: Hüttenamt Sayn beabsichtigt eine Dampfmaschine zum Antrieb des Gebläses für den Hochofen der Sayner Hütte anzulegen, 8.10.1847.

- E. Helmrath: Die Sayner Hütte und ihre Gießhalle. In: Koblenzer Heimatblatt 6. Jg., Nr. 9, 3.3.1929 [Kopie].

- E. Helmrat: Die Sayner Hütte und ihre Gießhalle. Hrsg. vom Mittelrheinischen Bezirksverein des Vereins Deutscher Ingenieure 1928 [Kopie].

- Coblenzer Tageblatt, 7., 11., 14., 15., und 20.4.1848, Beschwerden eines Anonymus aus dem „Isenburger Thal“ gegen das Sayner Hüttenamt, statt Papiergeld nur mit Kassenanweisungen zu bezahlen sowie die Gegenrede des Hüttenamts.

- Zur Geschichte der Sayner Hütten und der „Sayner Hütte“. In: Heimatkalender für den Landkreis Koblenz 1931, S. 30-38 [Kopie].

- J. Heinrich Müller: Beschreibung von Koblenz und Ehrenbreitstein nebst Ausflügen nach dem Schlosse Stolzenfels, ….., Sayn [Sayner Hütte], …,. Koblenz 1838, S. 54-59 [Kopie].

- Johann Ludwig Jordan: Mineralogische berg- und hüttenmännische Reisebemerkungen vorzüglich in Hessen, Thüringen, am Rheine und im Seyn-Altenkirchner Gebiethe. Göttingen 1803, S. 182-187 = Bendorf; Sayner Hütte [Kopie].

- Friedrich August Alexander Eversmann: Uebersicht der Eisen- und Stahl-Erzeugung auf Wasserwerken in den Ländern zwischen Lahn und Lippe. Dortmund 1804, S. 93-98 = Sayner Hütte, Steitzer Hammer, S. 170-174 = Bendorf [Kopie].

- Johann Andreas Demian: Geographisch-statistische Darstellung der deutschen Rheinlande, nach dem Bestande vom 1. August 1820. Koblenz 1820, S. 49, 150f. = Hüttenwerke Bendorf und Sayn [Kopie].

- Willibald Rheineck (=Johann Andreas Demian): Rheinreise von Mainz bis Düsseldorf nebst ausführlichen Gemälden von Frankfurt, Mainz, Koblenz, Köln und Düsseldorf mit ihren Umgebungen. Mainz 1822, S. 299-307 = Hüttenwerke Bendorf und Sayn [Kopie].

- F. von Restorff: Topographisch-Statistische Beschreibung der Königlich preußischen Rheinprovinzen. Berlin und Stettin 1830, S. 579 f. = Hüttenwerke Bendorf und Sayn [Kopie].

- Christian Gottfried Daniel Stein: Reise über den Harz, Kassel, Frankfurt, Mainz, Koblenz, Trier, Köln, Düsseldorf und durch Westfalen. Leipzig 1827, S. 179 f.: Sayn, Sayner Hütte [Kopie].

- Johann Josef Reiff: Panorama von Koblenz und dessen Umgebungen. Koblenz 1821, S. 113 f.: Sayn, Friedrichsberg (Renneberg), Sayner Hütte [Kopie].

- R. O. Neumann (Hrsg.): Rheinische Provinzialblätter 2. Jg., (1833), Bd. 6, S. 332: Besuch des preuß. Kronprinzen auf der Sayner Hütte am 18.11.1833 [Kopie].

- Jakob Nöggerath (Hrsg.): Rheinische Provinzialblätter, Neue Folge, 3. Jg. (1836), Bd. 4: S. 139-169: Sayn, Friedrichsberg, Sayner Hütte [Kopie].

- Fotos Sayner Hütte.


Seitenanfang des Textes