Maßnahmen 2001-2010

2001:
- gusseiserner Brunnen an der Einmündung der Brexstraße in die Abteistraße

2005:
- Restaurieren der Bilder des Ehepaars von Spangenberg

2006:
- neue Lautsprecheranlage für die Kirche
- Außenbeleuchtung für den gesamten Abteibereich

- Restaurieren der 1835 in der Sayner Hütte gegossenen Kommunionbank

2007:
- Lautsprecheranlage
- Beleuchtung in der Abteikirche und im Kreuzgang
- Restaurierung des Barocktischs in der Sakramentskapelle

2008:
- Beleuchtung des Kreuzgang und Anstrahlen der Arkaden von außen

- Installation einer Alarmanlage
- Geländer Pfarrhoftreppe, angepasste Abfallkörbe auf dem Abteigelände -
  Restaurierung historischer Bücher

- Restaurierung eines Glasfensters, das aus Teilen zweier alter Fenster
  aus dem Chor der Abteikirche zusammengesetzt ist

- Restaurierung eines Vortragekreuzes

2009:
- Aufstellen des Glasfensters (siehe 2008) im Eingangsbereich des Pfarrhauses,
  nachdem es mit einer speziellen Beleuchtung versehen wurde
- Verlegung eines Sisal-Belages auf dem Boden der Abteikirche zum Schutz gegen
  aufsteigende Kälte
- Anschaffen eines neuen Schriftenstandes und neuer Gesangbücher

2010:
- Anschaffen neuer Sitzpolster für die Kirchenbänke
- Maßnahmen zur Sicherung der Mauern im Bereich des Daches der Sebastianskapelle
  und Ausbessern der Fassade
- Reparatur einer durch einen umgestürzten Baum zerstörten gusseisernen
  Kreuzwegstation   und Umstellen des ganzen Kreuzweges im Schlosspark
  Sayn (aus dem Erlös des Konzerts der Harvard Krokodiloes)


Seitenanfang des Textes