Der Förderkreis Abtei Sayn e.V. hat es sich seit 1981 zur Aufgabe gemacht, vielseitige Beiträge zur Erhaltung der romanischen Abtei Sayn und der Baudenkmäler in ihrem Umfeld zu leisten. Seit Bestehen wurden Mitgliedsbeiträge und Spendengelder in die besondere historische Kulturlandschaft von Sayn investiert.

E-mail an der Förderkreis (bitte anklicken)

Der Förderkreis beging am 19. November 2006 sein 25-jähriges Jubiläum.

Ebenfalls an diesem Tag beginnt für Sayn das Gedenkjahr anlässlich der Geburt der Heiligen Elisabeth vor 800 Jahren. Durch das in der Schlosskapelle aufbewahrte Armreliquiar der Heiligen ist der Ort in ganz besonderer Weise mit den Orten verbunden, in denen die Heilige Elisabeth wirkte.

Die Vorsitzenden:

Heinz KorbachRegierungspräsident1981bis 1989
Dr. Theo ZwanzigerRegierungspräsident1989bis 1991
Rudolf SchwanLandrat1991bis 1997
Albert Berg-WintersLandrat1997bis 2009
Dr. Alexander SaftigLandrat2009bis heute

 

Die Geschäftsführer:

Elisabeth Sprindt1982bis 2001
Reanate Holler2001bis heute

 

Die Ehrenmitglieder:

Heinz Kornachseit 27.06.1989
Dr. Theo Zwanzigerseit 19.09.1991
Helmut Flöckseit 20.10.1994
Lambert Mohrseit 14.10.1997
Rudolf Schwanseit 14.10.1997
Dr. Hans-Bruno Marxseit 04.03.1997
Elisabeth Sprindtseit 10.09.2001
Dr. Heinz Geenenseit 11.01.2006
Albert Berg-Wintersseit 09.11.2009

 

 

 


Seitenanfang des Textes